Teilnahmebedingungen WM2010

Teilnahmebedingungen WM 2010

1. Die Meisterschaft wird „offen“ durchgeführt. Dies bedeutet, es können alle Personen daran teilnehmen.

3. Es sind keine Qualifikationsspiele erforderlich.

4. Das Mindestalter beträgt 10 Jahre. Minderjährige benötigen das schriftliche Einverständnis des Erziehungsberechtigten (siehe Anmeldungsformular)

5. Das TURNIER wird in zwei Kategorien durchgeführt.
A – Teams (4 Personen).
B – Einzelspieler/innen

6. Jede/r Spieler/in kann nur in einer Kategorie starten. Doppelmeldungen (Team
und Einzel) sind nicht erlaubt.

7. Es ist ein Startgeld / ein Meldegebühr zu entrichten.
A – bei Teams : € 40,00
B – bei Einzelspielern/innen : € 10,00

50% Nachlass hiervon erhält, wer sich bis einschl. 21.08.2010 (Eingang beim Meldebüro) voranmeldet (Teams € 20,00 / Einzel € 5,00).
Mit der Zahlung des Startgeldes / der Meldegebühr wird die Anmeldung gültig.

8. Es gelten die an den Spieltischen ausgelegten Spielregeln.

9. Es werden drei Vorrunden und ein Halbfinale in jeder der vier Spielgruppen ausgetragen.

10. Es wird ein Finale pro Kategorie ausgetragen, welches die Sieger/innen der Halbfinale bestreiten.

11. Die Spieldauer beträgt max. 40 Minuten pro Spielrunde. Änderungen hiervon
werden vor Spielbeginn bekannt gegeben.

12. Die Spielbewertung erfolgt nach Punkten wie folgt:

Sieger : 5 Punkte
2 Platzierter : 3 Punkte
3 Platzierter : 1 Punkt

11. Die Siegerehrungen erfolgen nach Abschluss b e i d e r Endspiele.

12. Die TURNIERleitung fungiert als Schiedsrichter

13. Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen, die Spielregeln und der Turnierablauf anerkannt.

14. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.